Kontakt:

Ewy’s Atelier
Evelyn Mosko
Höfliweg 8
7212 Seewis – Pardisla

+41 79 630 32 70
info@ewys-atelier.ch

Öffnungszeiten:

Bei uns im Atelier gibt es keine fixen Öffnungszeiten.

Telefonisch könnt ihr es immer versuchen, anstonsten sind wir per Mail oder Kontaktformular zu erreichen.

Vor Ort Termine nur auf Anfrage.

Anfragen

Für Anfragen von spezial Buchungen, Termine, Kurse oder bei sonstigen Fragen bitte das Kontaktformular ausfüllen. Wir melden uns so rasch wie möglich.

Anfahrt und Parkplätze

Hier kommt eine Beschreibung hin wie Ewy’s Atelier zu erreichen ist. Per Auto von Landquart her und per ÖV, Wegbeschreibung ab Bahnhof Seewis Pardisla.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hier kommt eine Beschreibung hin wie Ewy’s Atelier zu erreichen ist. Per Auto von Landquart her und per ÖV, Wegbeschreibung ab Bahnhof Seewis Pardisla.

Per Auto

Hier kommt eine Beschreibung hin wie Ewy’s Atelier zu erreichen ist. Per Auto von Landquart her und per ÖV, Wegbeschreibung ab Bahnhof Seewis Pardisla.

 

Häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ)

Kurse:

Kleide dich ganz normal, so wie du dich wohl fühlst. Deinen Kleidern passiert nichts. Im Handaufbaukurs arbeiten wir sauber. Sollte mal was daneben gehen, ist es kein Problem, denn alle Materialen, insbesondere Ton und Glasuren, sind wasserlöslich und lassen sich problemlos entfernen.

Auch beim Arbeiten an der Töpferscheibe passiert deiner Kleidung nichts. Trage hier jedoch Kleidung die dir genug Bewegungsfreiheit lässt und nicht zu lange Ärmel. Gut ist auch das Zwiebelsystem bei dem du nach Bedarf ein Oberteil ausziehen kannst. Man bekommt schnell warm beim Scheibentöpfern.

Hilfreich ist es übrigens, die Fingernägel vor dem Kurs möglichst zu kürzen. Lange Nägel stören beim Töpfern. Bei Unklarheit über die Länge der Nägel: Du kannst das Kürzen Vorort vornehmen.

Wasser, Kaffee und Tee stelle ich jederzeit am Kurs zur Verfügung, ebenso wie kleine gesunde Knabbereien für zwischendurch. Entscheide selber ob du eine kleine Verpflegung, wie zum Beispiel ein Sandwich oder eine Frucht, mitbringen möchtest. Die meisten Kurse dauern circa 3-5 Stunden.

Für Ganztages-Kurse empfehle ich auf jeden Fall etwas mitzubringen. Mehr dazu siehe Thema Pausen, zweiter Abschnitt.

Während den Halbtageskursen gibt es keine offiziellen Pausen. In der Regel arbeiten die Kursteilnehmenden sehr vertieft und entspannt, sodass Pausen praktisch selten gewünscht oder nötig sind.

Während den Ganztageskursen gibt es offiziell am Mittag 1 Stunde Pause. Man kann Mitgebrachtes in den Räumlichkeiten vom Atelier konsumieren oder auswärts essen, spazieren oder an der Landquart picknicken. Wir haben ein wunderbares Naherholungsgebiet in unmittelbarer Nähe vom Atelier. (5 Gehminuten.)

Den Anfahrtsplan findest du weiter oben auf der Website. Dort ist genau beschrieben wie du uns mit dem Auto, Zug, Postauto oder Bus findest.

Wenn es einmalig passiert und du direkt ein neues Kursdatum buchst, dann sind wir  kulant und du musst den verpassten Kurs nicht bezahlen. Im Wiederholungsfall oder wenn kein neuer Kurs gebucht wird, muss der ausgefallene Kurs bezahlt werden.

Shop:

Das Geschirr, welches in Ewy’s Atelier hergestellt wird, ist zu 100% lebensmittelecht. Wir verwenden ausschliesslich qualitativ hochstehende Glasuren von einem grossen und bekannten Lieferanten aus den USA.

Das Geschirr, welches in Ewy’s Atelier hergestellt wird, darf gemäss Glasuren-Hersteller in die Geschirrspülmaschine und in die Mikrowelle gegeben werden.  Wir haben es selber auch ausgiebig getestet und unser Geschirr ist auch nach Jahren immer noch einwandfrei.

Ein Brennservice wird angeboten, jedoch ausschliesslich für Keramiken die in Ewy’s Atelier entstanden sind unter der Anleitung der Kursleiterin oder später durch freies selbständiges Töpfern in den Räumlichkeiten von Ewy’s Atelier.

Mit dem Brennen von Keramik sind diverse Risiken in Form von Schäden an den Keramiken selber, aber auch mit Schäden am Ofen verbunden. Während eines Kurses oder Workshops in Ewy’s Atelier werden die Kursteilnehmenden ausführlich aufgeklärt wie diese Risiken zu vermindern, resp. auszuschliessen sind. Z.B. Ton unbekannter oder unklarer Herkunft resp. mit unklaren Brenntemperaturen sowie unklaren oder falschen Angaben bezüglich der Brenntemperatur können den Ton im Ofen zum Schmelzen bringen, sodass irreparable Schäden am gesamten Ofeninhalt sowie am Ofen selber entstehen können. Dasselbe gilt für Glasuren.

Die Keramiken aus Ewy’s Atelier sind im Online-Shop auf dieser Website zu finden. Sie können mittels der gängigen Zahlungsmittel eingekauft werden.

Die Schönheiten dürfen sehr gerne auch direkt Vorort besichtigt, ausgelesen und eingekauft werden.

 Bitte unbedingt einen Termin vereinbaren. Wir haben keine fixen Öffnungszeiten.